Erwin Zimmerli


Dr. oec. (HSG), M.A.
Geboren 1947

Tätigkeitsschwerpunkte

Schnittstellenbereich von Wirtschafts- und Strafrecht.

Werdegang

Erwin Zimmerli studierte Wirtschaft und Recht an der Universität St. Gallen. 1978 promovierte er mit einer Dissertation über «Wirtschaftskriminalität mit Kleinaktiengesellschaften».
Nach seiner Assistenzzeit am Lehrstuhl für Privatrecht der Universität St. Gallen war Erwin Zimmerli in einer Anwaltskanzlei sowie am Bezirksgericht Zürich tätig. Von 1980 bis Ende 1986 leitete er die Spezialabteilung 1 für Wirtschafts- und Vermögensdelikte bei der Kantonspolizei Zürich. Anschliessend war er bis 1990 als Direktor bei der Neutra-Treuhandgruppe tätig. Es folgte ein «Trouble-Shooter»-Mandat auf der obersten Führungsebene bei der Jet Aviation-Gruppe.

Erwin Zimmerli ist Dozent am Competence Center Forensik- und Wirtschaftskriminalistik der Hochschule Luzern – Wirtschaft.

Seit 1992 ist Erwin Zimmerli in unserer Kanzlei Konsulent für Wirtschaftsstrafrecht.

Mitgliedschaften

Schweizerische Kriminalistische Gesellschaft, Zürcher Juristenverein.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch.

Publikationen

E. Zimmerli, Wirtschaftskriminalität mit Kleinaktiengesellschaften, Schriftenreihe der Schweizerischen Treuhand- und Revisionskammer, Band 30, Zürich 1978

Erwin Zimmerli verfasste zahlreiche weitere Publikationen zur Wirtschafts- und Computerkriminalität.

Kontakt

zimmerli@wvlaw.ch