Rechtsberatung für die Film- und Entertainmentbranchen

Wir beraten und vertreten Unternehmen der Entertainment-Branchen, wie Produzenten, Verlage, Finanziers und Verwerter, aber ebenso Künstler und Kreative aus Film, Medien, Musik und Unterhaltung. Wir betreuen jährlich mehrere Filmproduktionsvorhaben. Unsere langjährige und praxisnahe Erfahrung reicht von der Idee und Projektkonzeption über Vertragsgestaltungen und Subventionsverfahren bis zum Kinostart. Zusätzlich übernehmen wir das Inkasso, die Abwehr von Rechtsverletzungen und helfen bei der Krisenbewältigung. Zu unseren Klienten zählen zudem verschiedene Verbände der Film- und Entertainment-Branchen.

  • Rechte und Verträge der Urheber, Interpreten und Produzenten
  • Schutz der Persönlichkeitsrechte
  • Schutz von Titeln und Konzepten
  • Rechtsfragen der Finanzierung und Verträge mit Finanziers
  • Internationale Koproduktion
  • Erwerb und Sicherung der Stoffrechte
  • Inländische und internationale Verlags- und Verwertungsverträge
  • Verwertungsgesellschaften
  • Schweizer und internationale Filmförderung und sonstige Subventionsverfahren
  • Arbeitsverhältnisse
  • Vertretung im aussergerichtlichen Rechtsstreit und vor Gerichten und Behörden
Contacts: